Wir machen Theater in der Nordheide!

Niederdeutsch

Jedes Jahr im Frühjahr bringen wir unsere Jahresproduktion in niederdeutscher Sprache auf die Bühne. Die Auswahl der Stücke soll nach dem Grundsatz erfolgen: heiter mit ernsthaftem Hintergrund.

Das bedeutet, dass wir unser Publikum gut unterhalten wollen, ohne ein reines Klamauk-oder Bauerntheater anzubieten.

Manche unserer SchauspielerInnen und Regisseure haben eine Schauspielausbildung absolviert oder besuchen eine Schauspielschule.

Gerne verbessern wir uns mit Lehrgängen und Workshops, die vom Theaterverband oder professionellen SchauspielerInnen (z.B. Ohnsorg-Theater) durchgeführt werden.

In der Regel proben wir ab Herbst zweimal wöchentlich im Holzweg.

[zurück zur Übersicht]


Weitere Vorschläge:

Bevorstehende
Veranstaltungen

SHANTY UN PLATT

Kleine Kriminalkomödie mit sehr viel Musik.weiter lesen

Vergangene
Veranstaltungen

Arsenik un ole Spitzen

De Steenbeeker e. V. präsentieren in ihrem neuesten Stück die Kriminalkomödie Arsen und Spitzenhäubchen von J. Kesselring in einer niederdeutschen Fassung von Konrad Hansen. weiter lesen

Sketche

Unser neues „3. Standbein“ ist gewissermaßen aus der Not geboren: 2015 wurde die erste Buchholzer Kulturnacht veranstaltet und wir waren aufgefordert, ungefähr zwanzig Minuten auf der Foyerbühne der Empore anzubieten.

Das Problem war, dass wir mitten in den Proben zur Jahresproduktion steckten und so schnell keinen Einakter einstudieren konnten. Wir einigten uns auf eine kleine „Sketchparade“, die dann aber so gut angenommen [...]weiter lesen