Wir machen Theater in der Nordheide!

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

De Steenbeeker e.V.
Niederdeutsche Bühne Buchholz
Am Hamboken 15b
21224 Rosengarten-Langenrehm

Vereinsregister: VR 1254
Registergericht: Amtsgericht Tostedt

Vertreten durch:

Gerhard Kuhn (1. Vorsitzender)
Larissa Kuhn (2. Vorsitzende)

Kontakt

Telefon: Mobil: +49 162 7157950
E-Mail: info@steenbeeker.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Gerhard Kuhn
Am Hamboken 15b
21224 Rosengarten-Langenrehm

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html




Weitere Vorschläge:

Bevorstehende
Veranstaltungen

Schäperstriet - Ein Heidemusical

Im Wilden Westen stritten sich die Viehbarone um das Weideland für Ihre Rinder.In der Lüneburger Heide gibt es manchmal auch Streit der Großbauern um das Weideland für ihre Heidschnucken. Aber dieser “Schäperstriet” wird in diesem Heidemusical nicht mit Revolvern ausgetragen, sondern vor ein ordentliches Schiedsgericht gebracht und dieses Gericht ersinnt ein sehr weises Urteil:weiter lesen

Vergangene
Veranstaltungen

Nonnenpoker

„All-In“! Ein Pokerspiel um Alles oder Nichts beginnt, pokern um das große Geld, Sein und Schein und ganz andere Geheimnisse und ungeahnte Wendungen überraschen nicht nur den Zuschauer. Und keiner kann ahnen, wo das alles enden wird!weiter lesen

Sketche

Unser neues „3. Standbein“ ist gewissermaßen aus der Not geboren: 2015 wurde die erste Buchholzer Kulturnacht veranstaltet und wir waren aufgefordert, ungefähr zwanzig Minuten auf der Foyerbühne der Empore anzubieten.

Das Problem war, dass wir mitten in den Proben zur Jahresproduktion steckten und so schnell keinen Einakter einstudieren konnten. Wir einigten uns auf eine kleine „Sketchparade“, die dann aber so gut angenommen [...]weiter lesen