Wir machen Theater in der Nordheide!

Niederdeutsch

Jedes Jahr im Frühjahr bringen wir unsere Jahresproduktion in niederdeutscher Sprache auf die Bühne. Die Auswahl der Stücke soll nach dem Grundsatz erfolgen: heiter mit ernsthaftem Hintergrund.

Das bedeutet, dass wir unser Publikum gut unterhalten wollen, ohne ein reines Klamauk-oder Bauerntheater anzubieten.

Manche unserer SchauspielerInnen und Regisseure haben eine Schauspielausbildung absolviert oder besuchen eine Schauspielschule.

Gerne verbessern wir uns mit Lehrgängen und Workshops, die vom Theaterverband oder professionellen SchauspielerInnen (z.B. Ohnsorg-Theater) durchgeführt werden.

In der Regel proben wir ab Herbst zweimal wöchentlich im Holzweg.

[zurück zur Übersicht]


Weitere Vorschläge:

Bevorstehende
Veranstaltungen

Schäperstriet - Ein Heidemusical

Im Wilden Westen stritten sich die Viehbarone um das Weideland für Ihre Rinder.In der Lüneburger Heide gibt es manchmal auch Streit der Großbauern um das Weideland für ihre Heidschnucken. Aber dieser “Schäperstriet” wird in diesem Heidemusical nicht mit Revolvern ausgetragen, sondern vor ein ordentliches Schiedsgericht gebracht und dieses Gericht ersinnt ein sehr weises Urteil:weiter lesen

Vergangene
Veranstaltungen

Beer, Bloot un Champagner

Der Landgasthof "Steenbeeker Hoff" hat schon bessere Zeiten erlebt. Als in Folge eines Unwetters dort an einem Abend mehrere Gäste unerwartet Zuflucht suchen, ist mal wieder richtig was los ... ein wahrer Nordheide-Tatort auf platt.weiter lesen

Stammtisch mit abwechslungsreichen Programm

Der Stammtisch bietet jedoch nicht nur die Möglichkeit zum Austausch und zum Kennenlernen, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm. So werden beispielsweise regelmäßig andere Aktivitäten wie Kegeln oder Bowlen geplant. Diese bieten den Mitgliedern des Vereins die Möglichkeit, sich auch außerhalb der Proben besser kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben.

Neben den geplanten Aktivitäten werden bei den Stammtischen auch die nächs[...]weiter lesen