Wir machen Theater in der Nordheide!

Veranstaltungsinfos

Rommè to drütt | Plattdeutsch

Eine Kriminalkomödie in 3 Akten
von Petra Blume

Inhalt

Jede Woche treffen sich die Seniorinnen Herta, Lisa und Agnes zum Rommé-Spiel. Dabei kommt auch Alltägliches zur Sprache. Vor allem die Zustände im Altenpflegeheim erregen ihre Aufmerksamkeit, denn schließlich sind sie auch nicht mehr weit davon entfernt ihren Lebensabend vielleicht dort verbringen zu müssen. Schließlich hecken sie einen Plan aus, wie sie durch eine spektakuläre Aktion an Geld gelangen können, damit dem Pflegenotstand abgeholfen werden kann und das eintönige Dasein der Heimbewohner und Bewohnerinnen lebensfroher gestaltet werden könnte.
Aus einer anfänglich fixen Idee wird Ernst und so kommt Bewegung in das ruhige, gleichmäßige, manchmal auch langweilige Leben der drei Damen. Mit viel Energie und großer Aktivität plant das Trio ihr Vorhaben und versuchet alles, um ihr neues Treiben vor Hertas Enkelin Kerstin geheim zu halten. Doch Kerstin durchschaut das Spiel und versucht mit Hilfe ihres Freundes Norbert, die Damen von ihrem Vorhaben abzubringen. Vergeblich, der Überfall gelingt! Jedoch man hat weit mehr erbeutet als geplant! Was nun mit dem vielen Geld?
Nun zeigt auch Norbert Interesse an den Damen und dem Geld. Und während die Polizei fieberhaft nach Spuren der Täter sucht, zählen die drei Damen aufgeregt die Summe ihres „Einsatzes für mehr Menschlichkeit“.






Weitere Vorschläge:

Bevorstehende
Veranstaltungen

Stammtisch mit abwechslungsreichen Programm

Jeden 2. Montag im Monat um 19 Uhr trifft sich der Theaterverein "De Steenbeeker e.V Niederdeutsche Bühne Buchholz" zum Stammtisch im Restaurant Caspari in der Kirchenstraße 6, in Buchholz in der Nordheide. Hierbei handelt es sich um eine regelmäßige Veranstaltung, bei der die Mitglieder des Vereins zusammenkommen, um gemeinsam Zeit zu verbringen und den Zusammenhalt des Vereins zu stärken.

weiter lesen

Vergangene
Veranstaltungen

Der Trickser

Liebes Publikum, liebe Freunde und vor allem liebe Kinder, endlich können und dürfen wir wieder das tun, was wir lieben: Wir machen Theater! Dieses Jahr spielen wir ein ganz besonderes Märchen aus der Region für die Region mit Tanz und Musik: „Der Trickser“ Die Geschichte wurde erdacht und in einem wunderbaren Kinderbuch umgesetzt von der Schulklasse 6a der Realschule Neu Wulmstorf. Seitdem ist sie auch erlebbar & fühlbar auf dem Märchenwanderweg am Lohof/Jesteburg, wo Kinder die Möglichkeit haben, die Geschichte aus dem Buch zum Leben zu erwecken und das Abenteuer hautnah zu erleben. Dieses Stück bringen wir nun zum aller ersten Mal überhaupt auf die Bühne, um damit vor allem unseren jüngeren Gästen ein tolles Erlebnis zu bieten. weiter lesen

Wer sind Wir?

Namensgebung

Der Name Steenbeeker ist die niederdeutsche Bezeichnung für die Einwohner von Steinbeck, einem Ortsteil der Stadt Buchholz in der Nordheide.

Zeitstrahl

1982 wurde hier die Theatergruppe - Niederdeutsche Bühne Buchholz DE STEENBEEKER e. V.- gegründet.

Die Erste Aufführung war die Komödie "De rode Ünnerrock". Seit dem erfolgte jedes Jahr eine neue Niederdeutsche Inszenierung. <[...]weiter lesen