Wir machen Theater in der Nordheide!

Zuwachs gesucht

Hätten Sie nicht Lust mitzuspielen?

DE STEENBEEKER suchen Zuwachs. Männer und Frauen in allen Altersklassen. Sie können kein Plattdeutsch? Selbst dann finden Sie bestimmt etwas für sich, denn DE STEENBEEKER spielen auch Stücke in hochdeutscher Sprache. Und wenn Sie mögen, dann bringen wir Ihnen die Plattdeutsche Sprache näher.

Auch hinter der Bühne werden viele helfende Hände benötigt. Natürlich darf jeder erst einmal schnuppern, um festzustellen, wie ihm die Theaterluft bekommt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bei uns.

Und wie nehmen Sie Kontakt mit uns auf?

Entweder telefonisch, per E-Mail oder ganz einfach über unser Kontaktformular!

Die Telefonnummer und die E-Mail- Adresse, finden Sie auf der Seite des Kontaktformulars! |hier klicken|

Wir freuen uns auf Sie!

Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /mnt/web310/b3/60/51248760/htdocs/design01/seiten/zuwachs.php on line 23 [zurück zur Übersicht]


Weitere Vorschläge:

Bevorstehende
Veranstaltungen

Nonnenpoker

„All-In“! Ein Pokerspiel um Alles oder Nichts beginnt, pokern um das große Geld, Sein und Schein und ganz andere Geheimnis und ungeahnte Wendungen überrauschen nicht nur den Zuschauer. Und keiner kann ahnen , wo das Alles enden wird!weiter lesen

Vergangene
Veranstaltungen

Alarm im Weltall

Kurzes, quirliges und zugleich buntes Spiel mit modernem Tanz für Kinder ab 4 Jahren. Die Landefähre des Forschungsschiffes der Föderation landet zur Erkundung auf einen kargen und menschenleeren Planeten irgendwo in einem fremden Sonnensystem. Wer von Euch möchte Kapitän Cool, Leutnant Checker, Dr. Mac Freu und Mr. Spick, und auf ihren Weg durch die Galaxis begleiten, vorbei an Mond und Sonne, Saturn und Mars?weiter lesen

Wer sind Wir?

Namensgebung

Der Name Steenbeeker ist die niederdeutsche Bezeichnung für die Einwohner von Steinbeck, einem Ortsteil der Stadt Buchholz in der Nordheide.

Zeitstrahl

1982 wurde hier die Theatergruppe - Niederdeutsche Bühne Buchholz DE STEENBEEKER e. V.- gegründet.

Die Erste Aufführung war die Komödie "De rode Ünnerrock". Seit dem erfolgte jedes Jahr eine neue Niederdeutsche Inszenierung. <[...]weiter lesen