Wir machen Theater in der Nordheide!

Veranstaltungsinfos

Wie Puck Weihnachten rettet | Weihnachtsmärchen

Ein spannendes Abenteuer aus der Feder von Christina Stenger.

Inhalt

Puck (Amy Freitag), der kleine freche Weihnachtself, und sein Freund Mickie (Kim Preis) wurden aus dem Weihnachtswunderland verbannt. Sie haben alles durcheinander gebracht und müssen zur Strafe für ihre Frechheit auf Wolke 19 Päckchen packen. Aufgrund einer Panne hält der Wolkenfahrstuhl auf Wolke 19 und die beiden kehren heimlich in das Weihnachtswunderland zurück und sorgen prompt dafür, dass Weihnachten beinahe ausfällt. Denn neugierig öffnen sie die Wundertruhe mit den Schätzen für die Weihnacht und verstreuen diese: Geschenke, Plätzchenduft, Eiskristalle und Sternschnuppen sind verloren, der Zorn des Weihnachtsmannes ist den beiden Elfen gewiss. Und dann erscheint auch noch die Eiskönigin, die mit ihrer Eiseskälte das Weihnachtswunder gefrieren und Weihnachten verhindern möchte. Gelingt es Puck und Mickie mit Hilfe der Zuschauer das Wunderland zu retten und das Weihnachtswunder auf die Erde zu schicken?

Für Kinder ab 4 Jahren.

Regie: Heidi König & Marc Bollmeyer
Musik: Olaf Zillmann
Produktionsleitung: Christin Marquardsen
Bühne: Mike Friedrich & Steenbeeker-Team
Kostüm: Jutta Friedrich






Weitere Vorschläge:

Bevorstehende
Veranstaltungen

Stammtisch mit abwechslungsreichen Programm

Jeden 2. Montag im Monat um 19 Uhr trifft sich der Theaterverein "De Steenbeeker e.V Niederdeutsche Bühne Buchholz" zum Stammtisch im Restaurant Caspari in der Kirchenstraße 6, in Buchholz in der Nordheide. Hierbei handelt es sich um eine regelmäßige Veranstaltung, bei der die Mitglieder des Vereins zusammenkommen, um gemeinsam Zeit zu verbringen und den Zusammenhalt des Vereins zu stärken.

weiter lesen

Vergangene
Veranstaltungen

König Drosselbart

Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm von Renato Salvi weiter lesen

Kinderbühne

Kinder im schulpflichtigen Alter bekommen bei uns die Möglichkeit, sich künstlerisch zu entfalten und erste Bühnenerfahrungen zu sammeln. Dies ist sowohl im Weihnachtsmärchen als auch im Bereich des Kindertheaters möglich.

Wie sieht der Weg zum Ziel aus?

Was für ein darstellendes Spiel wichtig ist, wollen wir den Kindern mit viel Spaß und Freude vermitteln, ihr Selbstvertrauen stärken und ihre Selbstwahrnehmung fördern.[...]weiter lesen